Auslands-Versicherung

firefighter02

Sixtus Seelenmeyer

Eigenheimerversicherung
Eigenheimerversicherung

Ihre Informationen

Auslands- oder Reiseversicherung?

Wo ist denn da der Unterschied, werden Sie vielleicht fragen. Wir sagen Ihnen: Es gibt keinen.

Ebenso gleich bleiben die Nicht-Leistungen, welche die gesetzlichen Krankenkassen im Ausland nur unzureichend oder auch gar nicht leisten, so dass ohne entsprechende Absicherung für eventuell entstehende Krankheitskosten keine Auslandsreise angetreten werden sollte.

Bei den gesetzlichen Krankenkassen ist beispielsweise auch der Rücktransport aus dem Ausland grundsätzlich nicht mitversichert. Privat Krankenversicherte sind, bei Auslandsaufenthalten in der Regel besser geschützt, doch auch bei einigen Tarifen ist der Rücktransport nicht oder unzureichend mitversichert. Insbesondere bei günstigen Tarifen ist dies sehr oft der Fall, um die regulären Monatsbeiträge niedrig zu halten. Versicherte sollten diese und andere Aspekte schon bei der Wahl der Versicherung bedenken.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie wünschen mehr Informationen zu einer zusätzlichen Auslands- oder Reiseversicherung oder zu weiteren Fachbereichen? Dann fragen Sie uns danach.

Reiserücktrittsversicherung – Im Falle des Falles